Ratgeber

Privatinsolvenz und Haus, Eigenheim, Grundstück oder Eigentumswohnung

Privatinsolvenz und Haus, Eigenheim, Grundstück oder Eigentumswohnung Was passiert mit meinem Haus (meinem Grundstück, meiner Eigentumswohnung) im Verlauf einer Privatinsolvenz? Ihr Immobilienbesitz ist im Rahmen eines Privatinsolvenzverfahrens stark bedroht. Wie alle weiteren Vermögensgegenstände fällt auch Ihr Haus, Ihr Eigenheim, Ihr Grundstück oder Ihre Eigentumswohnung zunächst grundsätzlich immer in die Insolvenzmasse, soweit Sie Eigentümer oder Miteigentümer …

Privatinsolvenz und Haus, Eigenheim, Grundstück oder Eigentumswohnung Weiterlesen »

Privatinsolvenz und der Ehepartner

Privatinsolvenz und der Ehepartner Ist mein Ehepartner von meiner Privatinsolvenz mit betroffen? Grundsätzlich ist der Ehepartner nicht von der Privatinsolvenz des anderen betroffen, es gibt aber Ausnahmen. Im Allgemeinen haftet jeder Mensch nur für seine eigenen Schulden, nicht für die Schulden seines Ehepartners, seiner Kinder oder anderer Personen. Ein Ehepartner muss also nicht die Schulden des anderen …

Privatinsolvenz und der Ehepartner Weiterlesen »

Privatinsolvenz und Betrug / unerlaubte Handlung

Privatinsolvenz und Betrug / unerlaubte Handlung Kann ich Privatinsolvenz beantragen, obwohl ich wegen Betruges angezeigt, bzw. bereits rechtskräftig wegen Betruges verurteilt worden bin? Antwort: Ja, ein Antrag auf Privatinsolvenz ist trotzdem möglich. Zu beachten ist jedoch, dass die Forderungen von Gläubigern, die auf einer vorsätzlich unerlaubt begangenen Handlung beruhen – wie beispielsweise Betrug, Diebstahl oder Körperverletzung – grundsätzlich nicht von …

Privatinsolvenz und Betrug / unerlaubte Handlung Weiterlesen »

Privatinsolvenz und Auto

Privatinsolvenz und Auto Was passiert mit meinem Auto, wenn es zu einer Privatinsolvenz kommt? Kann dieses eingezogen werden? Grundsätzlich besteht die Gefahr, dass Ihr Auto vom Insolvenzverwalter oder Treuhänder eingezogen und verwertet wird. Dasselbe gilt für Motorräder, Mopeds, Wohnwagen o.ä. Lediglich in bestimmten Fällen besteht die Möglichkeit, dass das Auto bzw. Fahrzeug in Ihrem Besitz verbleibt. Die Frage, unter …

Privatinsolvenz und Auto Weiterlesen »

Privatinsolvenz und Auswandern

Privatinsolvenz und Auswandern Kann ich vor oder während der Privatinsolvenz auswandern? Zum Zeitpunkt der Antragstellung, d.h. wenn der Antrag auf Privatinsolvenz bei Gericht eingereicht wird, müssen Sie über einen Wohnsitz in Deutschland verfügen, anderenfalls ist eine Antragsstellung nicht möglich. Der Antrag auf Privatinsolvenz wird als unzulässig abgewiesen. Nach Antragstellung ist die Auswanderung möglich. Sie sind verpflichtet, dem …

Privatinsolvenz und Auswandern Weiterlesen »

Privatinsolvenz und der Arbeitgeber –

Privatinsolvenz und der Arbeitgeber Erfährt mein Arbeitgeber von meiner Privatinsolvenz? Kann mir deshalb gekündigt werden? Ja! Es ist eher wahrscheinlich, dass der Arbeitgeber vom Privatinsolvenzverfahren Kenntnis erlangt. Dies ist deshalb zu erwarten, weil die Eröffnung des Insolvenzverfahrens im Internet unter www.insolvenzbekanntmachungen.de veröffentlicht wird. Im Übrigen wird der Insolvenzverwalter bzw. Treuhänder an Ihren Arbeitgeber heran treten, wenn pfändbares …

Privatinsolvenz und der Arbeitgeber – Weiterlesen »

Privatinsolvenz und Anfechtung durch den Insolvenzverwalter

Privatinsolvenz und Anfechtung durch den Insolvenzverwalter Unter welchen Voraussetzungen kann der Insolvenzverwalter oder Treuhänder eine Rechtshandlung anfechten? Die meisten Schuldner wissen nicht, dass von Ihnen abgeschlossene Verträge oder Vereinbarungen, die lange vor Eröffnung der Privatinsolvenz getätigt wurden, vom Insolvenzverwalter oder Treuhänder angefochten werden können. Im Fall der Regelinsolvenz wird vom Anfechtungsrecht in der Praxis mehr Gebrauch gemacht, als im Fall der Verbraucherinsolvenz. …

Privatinsolvenz und Anfechtung durch den Insolvenzverwalter Weiterlesen »

Privatinsolvenz und Abweisung mangels Masse

Privatinsolvenz und Abweisung mangels Masse Wann wird der Antrag auf Eröffnung der Privatinsolvenz mangels Masse abgewiesen? Der Antrag auf Eröffnung der Privatinsolvenz wird vom Gericht abgewiesen, wenndas Vermögen des Schuldners voraussichtlich nicht ausreicht, um die Kosten desPrivatinsolvenzverfahrens zu decken. Ob das Vermögen des Schuldners ausreicht, berechnet sich durch einen Vergleich zwischen dem verwertbaren Vermögen und …

Privatinsolvenz und Abweisung mangels Masse Weiterlesen »

Welche Befugnisse hat ein Gerichtsvollzieher?

Welche Befugnisse hat ein Gerichtsvollzieher? Der Gerichtsvollzieher hat seinen Besuch angekündigt. Worauf muss ich achten? Darf der Gerichtsvollziehr alles mitnehmen, was ich besitze? Die Zwangsvollstreckung wird, soweit sie nicht den Gerichten zugewiesen ist, durch Gerichtsvollzieher durchgeführt, die sie im Auftrag des Gläubigers zu bewirken haben. Der Gerichtsvollzieher ist weder Erfüllungsgehilfe des Gläubigers, noch dessen Vertreter. …

Welche Befugnisse hat ein Gerichtsvollzieher? Weiterlesen »

Worauf Sie bei Inkassounternehmen achten sollten und welche Aufgabe diese haben!

Worauf Sie bei Inkassounternehmen achten sollten und welche Aufgabe diese haben! Was ist ein Inkassounternehmen und welche Arten von Inkassogeschäften gibt es? Ein Inkassounternehmen ist ein Dienstleistungsunternehmen, das vom Gläubiger beauftragt wird, seine Forderung beim Schuldner einzutreiben. Entweder wird das Inkassountenehmen vom Gläubiger beauftragt, die Beitreibungsmaßnahmen in dessen Namen vorzunehmen. Das Inkassounternehmen handelt dann mit Vollmacht des Gläubigers. …

Worauf Sie bei Inkassounternehmen achten sollten und welche Aufgabe diese haben! Weiterlesen »